Kokarde Ord. 1898 zu Quartiermütze für Subalternoffiziere und Mannschaften der Truppeneinheiten des Bundes, Variante 2

CHF 12.50

Solche Kokarden wurden auf den Feldmützen, des sogenannten Quartiermützen, getragen. Die Farbe der Kokarden ist analog zu deren des Pompons auf den Tschakos. Die Einfassung hat dieselbe Farbe wie die Knöpfe an der Uniform.

Bedeutung Ordonnanz 1898 und 1911:

  • Eidgenössische Kokarde: Subalternoffiziere und Mannschaften der Truppeneinheiten des Bundes

Farbe: helles Rot mit weissem Kreuz

Einfassung: Gold

Herstellermarkierung: G H

Schöner Zustand gemäss Bilder.

Ausverkauft!